Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung Datenschutz-Grundverordnung
 
Ab dem 25.Mai 2018 gilt in Europa die neue europäische Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und damit auch das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG n.F.), welche Unternehmen vor neue Herausforderungen stellt. Im Fokus stehen dabei die Rahmenbedingungen für die Erfassung, Verwendung und Übertragung personenbezogener Daten und das Recht auf Vergessen. Dies hat natürlich auch Auswirkungen im Umgang von Daten bei mobilen Mitarbeitern, da iPhone & Co in Bezug auf Datenschutz besondere Anforderungen stellen.

Wir unterstützen Sie sowohl bei der Analyse bestehender Prozesse sowie der empfohlenen TOM (technischen und organisatorischen Maßnahmen) und prüfen ob ihr Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten gem. DS-GVO bestellen sollte.

Die Grundsätze der DS-GVO bedeuten auch Änderungen an den internen Prozessen und und ein gut strukturiertes Enterprise Mobility Management (EMM).

Sie haben noch keine Maßnahmen zur Umsetzung unternommen oder benötigen Unterstützung?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.